Geflügelzuchtverein Oettingen und Umgebung        

Geflügelzucht - Natur pur und wirklich das "Gelbe vom Ei"

 

Mehr Jugendliche - neue Ehrenmitglieder!

Drei neue Ehrenmitglieder und ein erfreulicher Zuwachs beiden Jugendlichen, das waren zwei zentrale Punkte einer ausgezeichneten Bilanz, die Rainer Hertle, der Vorsitzende des Geflügelzuchtvereins Oettingen und Umgebung bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung den sehr zahlreich erschienen Mitgliedern vorlegen konnte.

Besonders begrüßte Hertle zu Beginn den Ehrenvorsitzenden Johann Scheuermann, Ehrenmitglied Josef Kreutzer, Anton Lauter, den Vorsitzenden des Nachbarvereins Maihingen und insbesondere Oettingens Bürgermeisterin Petra Wagner.

Nach dem Gedenken an verstorbene Mitglieder und dem Verlesen der Protokolle ließ Rainer Hertle in seinem ausführlichen Jahresrückblick die wichtigsten Aktivitäten und Ereignisse aus dem Leben des Vereins, dem zurzeit 85 Erwachsene und zehn Jugendliche Mitglieder angehören, Revue passieren. Erfreut zeigte er sich über die Tatsache, dass zahlreiche Züchterfreunde des GZV Oettingen auch im vergangenen Jahr mit beachtlichen Erfolgen eine Reihe von Ausstellungen im regionalen und überregionalen Raum bis nach Hannover besucht bzw. beschickt haben. Um solche Erfolge erzielen zu können, sei neben der Freude am Hobby auch die ständige Weiterbildung nötig. Diese erhielten eine Reihe von Mitgliedern durch den Besuch verschiedener Zuchtwarte-und Züchterschulungen.

Breiten Raum nahmen im Rückblick auch die vielen Ausflüge und gemeinsamen Aktivitäten ein, die die Lebendigkeit des Vereins auf mehreren Ebenen widerspiegeln. Einen Höhepunkt, so Hertle, bildete in diesem Jahr der Vereinsausflug nach Stuttgart. Die Teilnehmer erlebten im Mercedes-Benz Museum eine interessante Reise durch die Geschichte des Automobils und anschließend die beeindruckende Vielfalt an Fauna und Flora in der Wilhelma. Hertle erinnerte außerdem an das gelungene Sommernachtsfest und die Teilnahme an der „Rama Dama“ Aktion der Stadt Oettingen, die ebenso wie der Verkauf von Abzeichen beim Wasserfest das Engagement des Vereins im öffentlichen und kulturellen Leben der Stadt zeige. Auch die große Zahl von Kranken- und Geburtstagsbesuchen der Vorstandschaft bei Mitgliedern zeugt von der besonderen Züchterkameradschaft. Als besonders erfreulich bezeichnete der Vorsitzende die ausgezeichnete Resonanz, die die neue Homepage des Vereins, die seit knapp einem Jahr online ist, erfährt. Nach dem Rückblick gab Hertle auch eine kurze Vorschau auf das kommende Züchterjahr, mit der 40. Oettinger Rassegeflügelschau am 7. und 8. Januar 2017 als absolutem Höhepunkt.  

Jahreshauptversammlung 2016


Nach der einstimmigen Entlastung der Vorstandschaft und des Kassiers Paul Sattler, dem eine vorbildliche Kassenführung bescheinigt wurde, berichteten die Zuchtwarte Thomas Hertle, Johann Jankowitsch und Theo Link von den Zuchterfolgen, die bei zahlreichen Ausstellungen errungen wurden. Viele Bestnoten und Preise erhielten für ihre Tauben Thomas Hertle, Erwin Büttner sowie Karl und Wolfgang Bübl. Letztere erzielten auch mit ihren Hühnerrassen ebenso Spitzenresultate wie Rainer Hertle. Hervorragende Bewertungen im Bereich Ziergeflügel erhielten Bruno Aurnhammer, Martin Munzinger, Theo Link und Lazal Meyic.
Jugendleiter Erich Kritsch konnte mit großer Freude die Neuaufnahme von vier Jugendlichen Züchtern vermelden, die allesamt bei Ausstellungen bereits sehr erfolgreich waren. Herausragend dabei die Auszeichnungen für Sophia Thum, die sie für ihre Zwerg-Welsumer Hühner gleich im ersten Züchterjahr erringen konnte.

Allgemein wurden die zunehmenden Auflagen und Vorschriften beklagt, die eine Realisierung des Hobbys vor allem bei Ausstellungen immer mehr erschweren.

Bei den sich anschließenden Vorstandswahlen wurden Rainer Hertle als erster Vorsitzender, Ring- und Gerätewart, Bruno Aurnhammer als sein Stellvertreter, sowie Schriftführer Thomas Hertle einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Ebenfalls einstimmig wiedergewählt wurden Thomas Aurnhammer (zweiter Schriftführer), Paul Sattler (Kassier), Erich Kloß (zweiter Kassier), Johann Jankowitsch (Zuchtwart Geflügel), Thomas Hertle (Zuchtwart Tauben), Theo Link (Ziergeflügelobmann), Erich Kritsch (Jugendleiter), Walter Lissowsky (zweiter Gerätewart), Gerhard Enzelberger (Beisitzer) sowie Kassenprüfer Heinz Klier. Auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Wahl stand Udo Sandner. Rainer Hertle dankte ihm für seine jahrelange engagierte Arbeit zum Wohle des Vereins und wünschte den neugewählten Mitgliedern Andreas Wagner (Beisitzer) und Michael Laber (2. Kassenprüfer) viel Erfolg und Freude bei ihren neuen Aufgaben.  

Die neue Vorstandschaft mit Bürgermeisterin Petra Wagner


In ihrem Grußwort gratuliert Bürgermeisterin Petra Wagner dem rührigen Verein zu den großartigen Zuchterfolgen und dankte der Vorstandschaft und allen Mitgliedern im Namen der Stadt Oettingen für ihr hohes Engagement, das sie innerhalb des Vereins, aber auch zum Wohle der Gemeinschaft in vielfältiger Weise einbringen. Besonders erfreut zeigte sie sich über die vielen jugendlichen Mitglieder und versicherte ihnen: "Ihr seid in diesem Verein sehr gut aufgehoben." Außerdem freue sie sich bereits jetzt auf die kommende Rassegeflügelschau, „die mit so viel Liebe zum Detail gestaltet immer eine hervorragende Werbung für Oettingen ist.“
 

Grußwort der Bürgermeisterin


1  

Für ihre herausragenden Leistungen und den großartigen Einsatz, mit dem sie sich über viele Jahrzehnte große Verdienste um den Geflügelzuchtverein Oettingen erworben haben, wurden anschließend Adolf Riehl, Erwin Büttner und Heinz Klier auf Vorschlag der Vorstandschaft von der Versammlung zu Ehrenmitgliedern ernannt. Der Vorsitzende Rainer Hertle überreichte den sichtlich überraschten und gerührten neuen Ehrenmitgliedern jeweils einen Geschenkkorb und eine individuell gestaltete Ehrenurkunde.

Die neuen Ehrenmitglieder


Ein Geschenk erhielten aber auch alle anderen anwesenden Mitglieder. Rainer Hertle überreichte jedem ein Badetuch mit dem eingestickten Vereinsemblem. 


 


Unter dem Applaus der anwesenden Mitglieder dankte zum Schluss der zweite Vorsitzende, Bruno Aurnhammer, Rainer Hertle für dessen unermüdlichen Einsatz zum Wohle des Vereins.

 

Bruno Aurnhammer dankt unserem ersten Vorsitzenden


Die neuen Ehrenmitglieder im Portrait...