Geflügelzuchtverein Oettingen und Umgebung        

Geflügelzucht - Natur pur und wirklich das "Gelbe vom Ei"

 

Vereinsgeschichte

Der "Geflügelzuchtverein Oettingen und Umgebung" wurde im Jahr 1927 gegründet und feiert also 2017 sein 90 jähriges Bestehen.  


Geflügelzuchtverein Oettingen und Umgebung

im BDRG, Verband Bayrischer Rassegeflügelzüchter und KreisverbandDonau-Ries

                                           Wer sind wir?

Wir sind Rassegeflügelzüchter, Menschen aus allen Bevölkerungsschichten, die als Individualisten oder in der Gemeinschaft in Vereinen gezielte Rassegeflügelzucht betreiben.

Rassegeflügel besteht ausfolgenden Kategorien:

Ziergeflügel

Gänse, Enten, Wildgeflügel;

Puten, Perlhühner, Hühner;

Zwerghühner und Rassetauben;

Es gibt annähernd 1000 verschiedene Rassen. Also für jeden Geschmack das Passende.

Wen Sprechen wir an? 

Menschen aus allen sozialen Schichten. Alle Jugendliche, die Berufstätigen, die Rentner und Pensionisten und auch die Hausfrauen. Kurzum, den Tierfreund, der die Möglichkeit hat oder schaffen möchte, um Rassegeflügel zu halten und zu züchten.

Unsere Ziele:

Der Gedanke des Tierschutzes ist innerhalb unserer Freizeitbeschäftigung selbstverständlich. Die sachgemäße Haltung und Pflege ist aber oberstes Gebot. Die tägliche Verbindung zum Tier führt uns Züchter- jung und alt- zu einer humanen und sozialen Lebenseinstellung und fördert die Selbstverantwortung.

Auch die Pflege der Gemeinsamkeit mit züchterischer Vereinsarbeit fördert den menschlichen Zusammenhalt. Die Rassegeflügelzucht ist eine ideale Freizeit-und Naturverbindung für Menschen aller Altersgruppen. Über die berufliche Tätigkeit und Pensionierung hinaus finden Menschen eine sinnvolle Betätigung für Körper und Geist.  

Aktive Freizeitgestaltung:

Vielfältig sind die Möglichkeiten, in der Rassegeflügelzucht. Eine Vielfalt an Rassen und Farben bietet sich an; ca 170 Hühnerrassen und Zerghuhnrassen bilden die große Familie der Rassehühner. Etwa 250 Taubenrassen mit jeweils unterschiedlichsten Zeichnungs- und Farbvarianten gibt es. Dazu die große Familie des Wassergeflügels(Gänse/Enten) und das Großgeflügel mit Puten und Perlhühnern. Auch Ziergeflügel, wie die schönen Fasanen arten und Ziertäubchen, gehören zum Gesamtbild der Rassegeflügelzucht.

Die Aufgeschlossenheit der Rassegeflügelzüchter kennt keine Grenzen. Freundschaft und Erfahrungsaustausch besteht zwischen Züchtern der ganzen Welt. Wir haben uns die Aufgabe gestellt, neben der Pflege der Gemeinschaft, auch die Jugend zu fördern und zu leiten und in züchterischer Hinsicht altes Kulturgut zu erhalten.

Sie haben Fragen zu unterschiedlichen Rassen, Haltung und Fütterung, dann wenden Sie sich ganz einfach an unseren Vorstand:

    Rainer Hertle, Bachgasse 21  86732 Oettingen  Tel.09082 3540

 Rassegeflügelzucht! Die Haustierhaltung der Zukunft 

Aufnahmeantrag
Ausdrucken - Ausfüllen und Mitglied im GZV Oettingen werden!
Aufnahmeantrag.pdf [ 204.7 KB ]